Hochschulgemeinde: Gegen-Kraft

NEWSLETTER Gegenkraft: Streuung und Sammlung - ? und ?

Das Bild zum Thema : „Zerstreuung und Sammlung“ haben wir letzte Woche betrachtet. Kunthea dazu: Sammlung ist Streuung und Streuung ist Sammlung. Sammlung als Kraft wieder zu streuen und umgekehrt.

Impuls:
Wir haben einfach unsere Gedanken und Empfindungen freien Lauf gelassen z.B. Leben als Wechselwirkung zwischen den beiden Polen in denen immer wieder eine neue Bewegung ensteht.
In welcher inneren Bewegung bin ich heute – sammeln? streuen? Welche Kraft nehme ich heute stärker wahr?

Biblisch: Das Sammeln der Körner in der Ernte und das Streuen der Körner in den Boden.
Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und stirbt, bleibt es allein; wenn es aber stirbt, bringt es reiche Frucht. (Joh 12,24)

Am kommenden Mittwoch den 17. März um 18 Uhr treffen wir uns wieder. Diesmal bereitet Kunthea ein Bild vor, das wiederum zwei Kräfte in sich birgt.
Welche das für mich/uns sind werden wir gemeinsam entdecken.